5 Insidertipps für Köln

Eine der beliebtesten Städte Deutschlands ist Köln. Kein Wunder, denn hier gibt es alles, was das Herz begehrt und vor allem dreht sich hier nicht alles nur um Karneval.

1. Kölsch probieren

Nicht Jeder ist ein Bier-Fan, jedoch sollte man in Köln doch wenigstens einmal ein echtes Kölsch getrunken haben, oder nicht? Hier wird dir nicht direkt eine riesen Maß vorgesetzt, sondern ein 0,2 Liter Gläschen Kölsch. Bei einer klassischen Brauhaustour kannst du noch mehr über das Kölner Lieblingsgetränk erfahren.

2. Das Belgische Viertel

Das Belgische Viertel ist eines der schönsten und teuersten Vierte Kölns. Man kann es auch liebevoll als Hipster-Viertel bezeichnen. Hier gibt es viele Cafés, Restaurants, Vintage- und Secondhandläden und alles, was das vegetarisch-vegane Herz begehrt. Hier kann man schon mal einen Tag verbringen und sich einfach treiben lassen.

3. In den Kölner Parks entspannen

Der Kölner Grüngürtel befindet sich im Stadtteil Ehrenfeld. Hier durchquerst du tolle Parkanlagen und findest die grüne Lunge der Stadt. Du kannst hier einfach von Park zu Park schlendert und die frische Luft genießen. Besonders im Sommer macht es Spaß einfach nur auf einer Wiese herumzuliegen und die Natur mitten in der Stadt zu genießen.

4. Beachday am Rhein

Am Rhein kannst du viel Zeit verbringen und hast dabei immer einen tollen Blick auf den Dom.
Die Rodenkirchener Riviera ist ein toller Ort zum Entspannen und ihr Name ist Programm. Auf der Halbinsel Groov wirst du dann tatsächlich die Idylle spüren, denn hier kannst du Tretbootfahren, oder dich am Sandstrand sonnen. Allerdings ist Baden im Rhein überall strengstens verboten, da es zu gefährlich ist.

5. Befolge Tipps von Kölnern

Wenn du die Möglichkeit hast Kölner kennenzulernen, oder sogar welche kennst, dann frage sie am besten nach ihren liebsten Insidern. Niemand kennt die Stadt besser, als ihre Einwohner und so wirst du ihnen noch einige Geheimnisse entlocken können. Meist halten sie sich an ganz anderen Orten auf, als dort wo die Touristen sind und du kannst dir sicher sein, dass du nur so das echte Köln erlebst. Sei‘ also nicht scheu und frag einfach nach.



Das könnte Dich auch interessieren:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.